Elektrische Widerstandstomographie

Wir verwenden Messtechnik der Firma argus-electronic aus Rostock. Für die Elektrische Widerstandstomograhpie kommt der PICUS Treetronic Widerstandstomograph zur Anwendung, die Messwerte werden mit der Software Q 74 in ein Tomogramm umgerechnet.

Zur Einmessung der einzelenen Messpunkte wird die elektronische Kluppe PICUS Calliper Version 3 eingesetzt.

Die Elektrische Widerstandstomographie gehört zu den bildgebenden Verfahren für eine eingehende Untersuchung von Bäumen, der grundsätzliche Versuchsaufbau ähnelt dem der Schalltomographie.

Hierbei werden Messpunkte mittels kleiner Nägel rund um den Baum nach Einschätzung des Sachverständigen in einer Ebene platziert. Die Geometrie des untersuchten Querschnittes wird über ein Triangulationsverfahren ermittelt.

Im Zuge des Messvorgnags wird Wechselstrom über Elektroden in den zu untersuchenden Bereich eingeleitet. Hierdurch werden Potentialdifferenzfelder erzeugt, die von den Sensoren erfasst werden.

 Das Messverfahren macht sich die unterschiedliche Leitfähigkeit des Holzkörpers zu nutze. Je nach Feuchtigkeitsgehalt, Zellaufbau oder bestimmter eingelagerter Stoffe verändert sich die Leitfähigkeit. Höhlungen haben zum Beispiel nachvollziehbarer Weise keine große Leitfahigkeit, ein nasser Kern im Stamminneren hat eine hohe Leitfähigkeit.

Die gewonnenen Werte werden dann durch eine Software zu einem farbigem Tomogramm verarbeitet.

Die Interpretation dieses Tomogramms ist durchaus schwierig, da dier Darstellung keine absoluten Werte zeigt, sondern nur das Verhaltnis der unterschiedlichen Leitfähigkeit.

Blaue Farbe – gute Leitfähigkeit, geringer Widerstand

Gründ-türkise Farbe – mittlere Leitfähigkeit, zunehmender Widerstand

Orange-rote Farbe – geringe Leitfähigkeit, hoher Widerstand

 Für sich genommen ist die Aussagekraft begrenzt. In Kombination mit der Schalltomographie können Fehlinterpretationen aus dem Schalltomogramm vermieden werden. Bereiche die in der Schalltomographie als Höhlung dedektiert werden könnten durch die Eletriche Widerstandtomographie entweder bestätigt oder widerlegt werden.

Die Elektrische Widerstandstomographie ist ein vertvolles Instrument zur Erstellung einer Differenzialdiagnose.

 

Schalltomographie
Legende
Elektrische Widerstandstomographie